Patrizia-Charity-Golf-Cup in Hamburg

Impressionen vom Patrizia-Charity-Golf-Cup.
Bild: Patrizia/Stefan von Stengel
Zum vierten Patrizia-Charity-Golf-Cup trafen sich Ende Mai Golfbegeisterte auf Gut Kaden in Alveslohe, bei Hamburg. Sie konnten ihre Spielstärke ausloten und gegen Bundesligagolfer Brian Schnoor antreten. Bei dem Benefiz-Turnier kamen 30.550 Euro für die Patrizia KinderHaus-Stiftung zusammen.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite