Bei der Digitalisierung den Anschluss nicht verpassen

Andreas Mattner, Präsident des ZIA, beim Innovation Day in Berlin.
Bild: Ulf Büschleb
Wie alle Lebensbereiche verändert die Digitalisierung auch die Immobilienwirtschaft. Über die neuesten Trends und deren Chancen und Risiken informierte der Interessenverband Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) am vergangenen Freitag auf dem ZIA-Informationskongress mehr als 400 Gäste im Gasometer auf dem Euref-Campus in Berlin. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssten...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite