Mipim Awards 2017: Die Gewinner

Sieger in der Kategorie Gesundheitsimmobilien: GAPS – New psychiatric hospital, Slagelse, Dänemark.
Bild: Jens Lindhe, Jesper Ray Manlay
Bei der 27. Auflage der Mipim Awards holte das Berliner Wohnprojekt li01 den Preis in der Kategorie Wohnimmobilien. Die Siemens-Unternehmenszentrale, Kategorie Innovativ Green Buildings, ging leer aus.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite