Bilfinger verlängert Vertrag mit Ölförderer im Oman

Bilfinger hat ein Joint Venture mit dem staatlichen omanischen Öl- und Gasförderer Petroleum Development Oman (PDO) um drei Jahre verlängert und erwartet für diese Zeit rund 200 Mio. Euro Umsatz aus diesem Geschäft. Der Rahmenvertrag für Ingenieur- und Instandhaltungsleistungen besteht bereits seit 2011 und wurde nun ein Jahr vor Ablauf bis 2021 verlängert. "Der...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite