AEW kauft Flagshipstore in Paris

AEW hat für seinen 2015 aufgelegten Europe City Retail Fonds für 115 Mio. Euro ein Geschäftshaus in Pariser Toplage erworben. Verkäufer des Objekts auf der Champs-Élysées 102, das über rund 700 qm Einzelhandelsfläche verfügt, sind die internationalen Asset Manager Thor Equities und Invesco Real Estate. Sie hatten das Objekt nach Informationen des Fachmagazins...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite