Volker Ottenströer in Diensten von Wüest & Partner

Volker Ottenströer.
Quelle: Wüest & Partner Deutschland

Hotels, Kitas, Pflegeheime - kaum eine Immobilien-Assetklasse, die Wüest & Partner Deutschland und Ottenströer Immobilienwirtschaft I Regionalökonomie nicht schon gemeinsam auf Investmentchancen durchleuchtet haben. Nun hat Volker Ottenströer, bis dato geschäftsführender Gesellschafter des nach ihm benannten Projektberatungsunternehmens, seine selbstständige Tätigkeit aufgegeben und die langjährige Kooperation mit Wüest & Partner Deutschland gegen eine Festanstellung bei Wüest & Partner eingetauscht. Die Website von Ottenströer Immobilienwirtschaft I Regionalökonomie ist schon abgeschaltet. Seit dem 1. April 2017 ist Ottenströer Leiter der Hamburger Niederlassung von Wüest & Partner. Doch das ist nicht die einzige News: Auch diese Niederlassung selbst ist neu. Das u.a. auf Immobilienbewertung sowie Standort- und Marktanalysen spezialisierte Beratungsunternehmen unterhält damit in drei Städten eigene Büros (die anderen beiden sind Frankfurt und Berlin). Volker Ottenströer ist 49 Jahre alt und hat einen Abschluss als Diplom-Volkswirt.

Zurück zur Startseite