Jürgen Overath führt SSN Development

Jürgen Overath ist in neuen festen Händen. Der Ex-Chef von DO Deutsche Office beendet sein Dasein als Freelancer und stellt sich in die Dienste des Immobilienprojektentwicklers SSN Group. Der 53-Jährige wirkt fortan als Geschäftsführer für das in Düsseldorf domizilierte Deutschlandgeschäft der Schweizer Unternehmensgruppe. DO hatte Overath im November 2015, nach der Übernahme durch Alstria, verlassen. Mit Overaths Berufung will SSN die Weichen für "anstehende Ausweitungen des Portfolios und des Projektentwicklungsgeschäfts in deutschen Metropolen" gestellt haben. Overath war auch schon Geschäftsführer in der Corpus-Sireo-Gruppe und Vorstand von DIC Asset.

Zurück zur Startseite