Immac ist mit Spezial-AIF für Leipziger Pflegeheim durch

Das Hamburger Investmenthaus Immac Immobilienfonds hat den geschlossenen Spezial-AIF Immac Sozialimmobilien 79. Renditefonds platziert. Der Fonds für institutionelle resp. semi-professionelle Kundschaft investiert in ein 116 Einzel- und 16 Doppelzimmer zählendes Pflegeheim in Leipzig. Das Haus mit der Adresse Poserstraße 1 wurde für rund 12 Mio. Euro von Immac Sozialbau errichtet, ist seit dem dritten Quartal 2016 fertig und wird von Azurit Rohr betrieben. Das Investitionsvolumen des Spezial-AIF beträgt 14,8 Mio. Euro. Davon entfallen 6,5 Mio. Euro auf Eigenkapital.

Zurück zur Startseite