Region Stuttgart: Weiteres Hotel der Marke niu geplant

In Esslingen am Neckar entwickeln Merkur Development und Avonia Real Estate für rund 28 Mio. Euro ein Hotel der Marke niu der Novum Hotel Group. Dafür haben die beiden Projektentwickler ein knapp 4.000 qm großes Grundstück in der Otto-Bayer-Straße 8-10 in Esslingen erworben. Der Hotelneubau mit 7.000 qm oberirdischer BGF wird 225 Hotelzimmer auf sechs Etagen erhalten. Ein Bauantrag soll bis Ende des zweiten Quartals 2017 eingereicht werden, heißt es von Merkur Development. Mit dem Neubau soll Anfang 2018 begonnen werden, die Fertigstellung ist für 2019 geplant. Mit Novum als Pächter befinden sich am Stuttgarter Pragsattel und in Stuttgart-Fasanenhof zwei weitere Hotelentwicklungen in Planung.

Zurück zur Startseite