Onlineoptiker Mister Spex mietet weitere Läden

Laden von Mister Spex in Bremen.
Quelle: Mister Spex, Urheber: Philip Nürnberger
Der Onlineoptiker Mister Spex hat zwei weitere Läden gemietet. In Bochum sicherte sich das Berliner Unternehmen eine rund 200 qm große Fläche im Einkaufszentrum Ruhrpark, in Dortmund wurde der ehemalige Promod-Laden im Westenhellweg 9 übernommen. Dieses Geschäft ist ebenfalls rund 200 qm groß. Für Mister Spex, das sich als Europas führender Onlineoptiker...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite