Allianz finanziert erstmals in Italien

Die Allianz Real Estate steigt in die gewerbliche Immobilienfinanzierung auf dem italienischen Markt ein. Erstes Projekt ist ein Geschäfts- und Bürohaus in Mailand. Das siebenstöckige Gebäude liegt zentral an der Piazza del Duomo und verfügt über 9.000 qm. Die Läden seien vermietet, die Büroflächen würden revitalisiert, teilte das Unternehmen mit. Das Gebäude gehört...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite