Altmaier kündigt einmal mehr eine Sonder-AfA für Gebäude an

Kanzleramtsminister Peter Altmaier kündigt für die nächstes Wahlperiode eine steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung an. Die Ankündigung machte er auch 2012 schon mal.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ingo Heine
Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) hat in einem heute in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) erschienenen Interview angekündigt, die energetische Gebäudesanierung steuerlich zu fördern. Das tat Altmaier in seiner damaligen Funktion als designierter Bundesumweltminister auch im Mai 2012 schon mal. Seinerzeit vor den fast 1.000 Besuchern des vom Branchenverband ZIA ausgerichteten Tags der Immobilienwirtschaft in Berlin. Aus seiner damaligen Ankündigung folgte indes - nichts.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite