Savills-Fonds übernimmt Logistikzentrum in Frankreich

Der paneuropäische Spezialfonds Savills IM European Logistics 2 hat für 42 Mio. Euro ein Distributionszentrum im Großraum von Orléans gelauft. Das XXL-Logistikcenter 165 Route de Pithiviers, Boigny-sur-Bionne, hat eine Gesamtfläche von 63.000 qm und ist an die XPO Logistics-Gruppe vermietet. Es fungiert als nationales Verteilzentrum für mehrere Lebensmittelhersteller. Verkäufer war ein Invesco-Fonds. Savills IM rechnet mit einer weiter steigenden Mieter- und Investorennachfrage nach Logistikimmobilien und summiert das eigene Transaktionsvolumen in diesem Sektor zwischen 2012 und 2016 auf 1,4 Mrd. Euro.

Zurück zur Startseite