Adler wächst um 2.500 Wohnungen

Adler Real Estate meldet den Erwerb eines Portfolios von 2.453 Wohnungen und 52 Gewerbeeinheiten. Rund 60% der Einheiten befinden sich in Nordrhein-Westfalen, vor allem im Ruhrgebiet und in Ostwestfalen. Der Rest verteilt sich auf Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein. Das Portfolio steht zu knapp 6% leer und liefert Nettojahresmieteinnahmen von 9 Mio. Euro.

Zurück zur Startseite