Unibail will neue Mieter auf LED-Lampen verpflichten

Unibail-Rodamco will, dass sich bis 2020 alle neuen Mieter verpflichten, LED-Lampen in ihren Geschäften zu installieren. Die Maßnahme ist Teil der Initiative Better Places 2030 des französischen Centerbetreibers. "Etwa die Hälfte des Energieverbrauchs in den Shoppingcentern von Unibail-Rodamco ist auf die Beleuchtung zurückzuführen", heißt es vom Unternehmen. Im Vergleich zu Leuchtstofflampen benötigten LED-Lampen 50% weniger Strom. Die Elektronikmärkte Media-Markt und Saturn haben sich der Initiative von Unibail angeschlossen. Sie wollen bei allen Neu- und Umbauten auf LED umstellen. 200 Märkte seien europaweit bereits umgerüstet worden, heißt es von beiden Firmen.

Zurück zur Startseite