40-Mio.-Euro-Invest im Star Park in Halle (Saale)

40 Mio. Euro wird die belgische VGP-Gruppe in drei Hallen im Gewerbegebiet Star Park im sachsen-anhaltinischen Halle stecken. Der Kaufvertrag für das 17 ha große Grundstück wurde gestern unterzeichnet. Von den zwischen 20.000 qm und 35.000 qm großen Gebäuden soll das erste im kommenden Jahr fertig sein. Erste Gespräche mit Mietern würden geführt, heißt es von...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite