Architrave gewinnt Union Investment als Kunden

Architrave, ein Anbieter von digitaler Dokumentenverwaltung und Datenraummanagement für die Immobilienbranche, hat Union Investment als Kunden gewonnen. Die Hamburger Investmentgesellschaft wird künftig beim Asset-Management von 400 weltweit verteilten Immobilien die Software von Architrave einsetzen. Die Datenplattform von Architrave umfasst damit 2.800 Objekte. "Unser Ziel ist es, Architrave zur Standardlösung für das Datenmanagement der gesamten Immobilienbranche zu entwickeln", erklärt Architrave-CEO Maurice Grassau. "Dazu planen wir den Ausbau unserer Plattform auf 4.000 Immobilien bis Ende 2018."

Zurück zur Startseite