Berlin Hyp leiht der GSG eine halbe Milliarde Euro

Die Berlin Hyp hat ein Gewerbeimmobilienportfolio der Berliner Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG) mit einem Kredit über 510 Mio. Euro refinanziert. Abgelöst wurden damit zwei Finanzierungen der GSG von einem Bankenkonsortium sowie einem einzelnen Kreditinstitut. Zu den Finanzierungsobjekten zählen 41 Gewerbehöfe in Berlin mit einer Gesamtmietfläche von 770.000 qm sowie...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite