Peakside-Deutschlandfonds hat 110 Mio. Euro

Für seinen Value-add-Fonds Peakside Real Estate Fund III hat Boris Schran, Gründungspartner von Peakside Capital, nach sechs Monaten 110 Mio. Euro zusammenbekommen. Das Zielvolumen liegt bei netto 150 Mio. Euro, einschließlich Krediten und Coinvestoren für einzelne Käufe soll ein Bestand im Wert von 500 Mio. Euro oder mehr aufgebaut werden. Bereits gekauft wurde ein...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite