Florian Voigt ist Chef-Asset-Manager von CLS Germany

Florian Voigt ist seit dem 1. Oktober 2017 Head of German Asset Management von CLS Germany. Der 39-Jährige steuert seither die hiesigen Asset- und Property-Management-Teams des britischen Immobilieninvestors und soll wertsteigernde Asset-Management-Strategien austüfteln. Vorher war Voigt acht Jahre bei der Arminius Kapitalgesellschaft, zuletzt als Head of Asset Management.

Zurück zur Startseite