Bäckerei Kamps verkauft jetzt auch Kondome

Michael Garvens (rote Krawatte) und Jochen Pollotzek (blaues Hemd) im Kreise der Kampus-Belegschaft am Flughafen Köln-Bonn.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug
Morgen eröffnet am Flughafen Köln-Bonn ein Selbstbedienungsladen namens Kampus. Das Geschäft für Reiseproviant und Reisebedarf wurde von der Bäckereikette Kamps entwickelt. Für das neue Format sucht das Unternehmen Flächen ab 60 qm Größe an Frequenzstandorten.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite