Helma-Aufsichtsratschef Otto Holzkamp ist tot

Otto Holzkamp, der Aufsichtsratsvorsitzende von Helma Eigenheimbau, ist tot. Er starb am 9. Oktober im Alter von 75 Jahren. Holzkamp saß dem Kontrollgremium des Wohnngsbauers seit 2004 vor. Bis ein Nachfolger gewählt ist, wird der Aufsichtsrat vorübergehend vom stellvertretenden Vorsitzenden Sven Aßmann geführt.

Zurück zur Startseite