Sendlinger Straße in München bleibt Fußgängerzone

Seit Juli 2016 ist der südliche Teil der Sendlinger Straße testweise eine Fußgängerzone. Nun soll die Straße dauerhaft umgestaltet werden.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Erst war es nur ein Experiment, nun bleibt die Sendlinger Straße in der Münchner Innenstadt dauerhaft für den Autoverkehr gesperrt. Nach der einjährigen Testphase und der Befragung von Anwohnern und Gewerbetreibenden in der Straße und im Hackenviertel beschloss der Planungsausschuss, die Straße zur Fußgängerzone umzugestalten.Ob die Eigentümer der...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite