Betrugsverdacht: Eventus-Chef sitzt in U-Haft

Der Vorstandsvorsitzende der Wohnungsbaugenossenschaft Eventus aus Stuttgart A. sitzt in Untersuchungshaft in Stuttgart-Stammheim. Das meldet das Magazin Stern in einer Vorabmeldung für seine kommende Ausgabe. Die Staatsanwaltschaft ermittelt laut Stern-Informationen gegen A. wegen des Verdachts der Untreue und des Betrugs. A. soll Geld aus der Genossenschaft...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite