degewo-Innovationspreis geht an Lift Technology

v.l.n.r.: Christoph Beck (Vorstand degewo), Daniel Ehlers und Tim Gunold (beide Geschäftsführer von Lift Technology) sowie Ulrich Jursch (Geschäftsführer degewo netzWerk) bei der Übergabe des degewo-Innovationspreises 2017.
Quelle: degewo, Urheber: Tina Merkau
Am 16. November hat die Jury des degewo-Innovationspreises "Smart up the City 2017" nach einem rund zweistündigen Auswahlprozess ihr Votum gefällt: Sieger des mit 3.000 Euro dotierten Preises ist das Unternehmen Lift Technology. Mit dem Produkt Lift Guardian hat das Proptech eine nichtinvasive Sensorlösung zur Fernwartung von Aufzügen entwickelt, die...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite