Anton Schlecker muss nicht ins Gefängnis

Anton Schlecker auf einem Foto aus diesem Jahr.
Quelle: imago, Urheber: Elbner
Der ehemalige Drogeriemarktunternehmer Anton Schlecker ist heute vom Landgericht Stuttgart zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Seine Kinder Lars und Meike wurden härter bestraft.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite