Principal übernimmt Internos

Principal Global Investors mit Zentrale in Iowa, USA, wird den europäischen Immobilien-Investmentmanager Internos, London, übernehmen. Damit erweitert der amerikanische Investmentriese sein Angebot an europäischen Immobilieninvestitionen; Internos soll eigenständig bleiben und vom bestehenden Führungsteam weitergeleitet werden. Principal verwaltet ein Gesamtvermögen von knapp 75 Mrd. USD, der von Internos betreute Immobilienbestand liegt bei 3,25 Mrd. USD.

Zurück zur Startseite