Christian Bauerschmidt führt TÜV Süd Industrie Service mit

Christian Bauerschmidt.
Quelle: Tüv Süd

Die Geschäftsführung von TÜV Süd Industrie Service ist wieder komplett. Für Dr. Ulrich Klotz, der schon vor einigen Monaten aus dem dreiköpfigen Kreis der Geschäftsführer ausgeschieden ist, hat zum 1. Dezember 2017 Christian Bauerschmidt (54) auf dem Chefsessel Platz genommen. Bauerschmidt trägt in dem Triumvirat die Verantwortung für den Bereich Real Estate und Infrastruktur.

Er ist seit 2011 im Unternehmen und leitete bisher das Geschäftsfeld Elektro- und Gebäudetechnik. Zusätzlich zu den Real-Estate-Dienstleistungen lastet in der Geschäftsführung von TÜV Süd Industrie Service auch die Verantwortung für die Region Baden-Württemberg sowie für Vertrieb und Marketing auf seinen Schultern. Der Geschäftsführung gehören - wie bisher auch - noch Ferdinand Neuwieser (Sprecher) und Thomas Kainz (kaufmännischer Geschäftsführer) an. Die Verantwortung für das internationale Geschäft mit Immobiliendienstleistungen des TÜV Süd hatte Klotz an Joachim Birnthaler abgegeben.

Zurück zur Startseite