Köln: Restaurant zum Selberkochen am Ubierring

Am Kölner Ubierring 1 hat das zweite Kochhaus in der Domstadt eröffnet. Die Kette lädt ihre Besucher ein, in der Küche selbst tätig zu werden. Dazu versteht es sich als "begehbares Kochbuch", in dem die Zutaten für 18 wechselnde Gerichte parat stehen, die dann für zwei oder mehr Personen zubereitet werden. BNPPRE vermittelte die rund 460 qm große Fläche, die...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite