Zwölf EKZs in Polen verkauft

Großdeal in Polen. Die Echo Polska Properties (EPP) kauft das sogenannte M1 Portfolio, das zwölf große Einkaufs- und Fachmarktzentren in Polen umfasst. EPP akquiriert die Immobilien von einem Konsortium, das zu 25 Prozent Redfine Properties Limited gehört, für insgesamt 692 Millionen Euro. Die Übernahme erfolgt in drei Tranchen verteilt über die nächsten drei...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite