Insolvenzverfahren für Schwarmprojekt von Zinsland eröffnet

Die Baustelle des schwarmfinanzierten Wohnprojekts Luvebelle in Berlin-Tempelhof.
Quelle: Arplan Projektgesellschaft Alpha 1 GmbH
Die Pleite des ersten deutschen Immobilienschwarmprojekts ist perfekt: Das Amtsgericht München hat für die Conrem Ingenieure GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet. Über die Crowdinvestingplattform Zinsland haben 274 Anleger der Gesellschaft 499.500 Euro für ein Bauprojekt in Berlin geliehen. Ihnen droht nun der Totalverlust.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite