Hamm: Fokus Development kauft City-Grundstücke

Fokus Development, Duisburg, hat einige Innenstadtgrundstücke im westfälischen Hamm erworben. Dazu gehört die sogenannte Ritterpassage sowie arrondierende Flächen. Fokus plant eine Gesamtentwicklung, bei der die heutige Passage umgebaut werden soll. Ziel des auf rund 30 Mio. Euro veranschlagten Projekts ist ein Quartier aus Einzelhandels-, Gastronomie-, Büro- und Dienstleistungsflächen sowie einer erweiterten Tiefgarage. Insgesamt sollen 12.000 qm Mietfläche entstehen. Die genauen Pläne sollen auf der Expo Real 2018 vorgestellt werden.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung beträgt das Areal insgesamt 5100 m². Verkäufer sind die Deutsche Anlagen-Leasing GmbH (DAL), die Stadtentwicklungsgesellschaft Hamm sowie die Stadt Hamm selbst.

Zurück zur Startseite