Nur jeder fünfte Student will später den Schreibtisch teilen

Studenten wollen später am liebsten in einem Großraumbüro und dort am immer gleichen, festen Arbeitsplatz werkeln. Das hat eine Umfrage des Berliner Start-ups PrintPeter ergeben. Für die genannte Variante votierten 52% der 5.328 befragten Studenten. Der Open Workspace - also das Großbraumbüro ohne festen Arbeitsplatz - ist für 21% der Studenten der favorisierte...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite