Wohnungsplattform realbest bekommt 7 Mio. Euro

CommerzVentures, eine Tochter der Commerzbank, hat in das Berliner Proptech-Unternehmen realbest investiert. Weitere Beteiligte der 7 Mio. Euro schweren Finanzierungsrunde sind Altinvestoren wie Hevella Capital, der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin, Ventech und Immotech Venture von Marius Marschall von Bieberstein. Das Geld wird in die Produktentwicklung und die...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite