Mario Sander führt Zech-Logistiktochter

Mario Sander ist zum 1. Dezember 2017 zum Geschäftsführer der Deutsche Logistik Holding aufgerückt. Er trägt damit die Verantwortung für das operative Geschäft in Deutschland und Österreich und soll sich auch noch um die strategische Ausrichtung, Projektentwicklung und Vermarktung sowie den Aufbau strategischer Partnerschaften kümmern. Sander bringt 20 Jahre...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite