AviaRent verkauft Kita-Fonds an Partner Primonial

Die in Luxemburg registrierte Fondsgesellschaft AviaRent Capital Management hat ihren von institutionellen Investoren gezeichneten Fonds KinderWelten I an den französischen Partner Primonial veräußert. Der Fonds hat ein Volumen von 54 Mio. Euro und hält 22 Kindertagesstätten mit rund 2.000 Plätzen. Das Produkt war im April 2011 aufgelegt und 2016 geschlossen worden....

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite