Deutsche Wohnen plant Wohnungen in Berlin-Köpenick

Wie die Deutsche Wohnen bekannt gibt, wurde das Gelände und die teilweise denkmalgeschützten Gebäude des ehemaligen Kabelwerks Köpenick im Frühjahr 2017 erworben. Die Bebauung wird frühestens in drei bis vier Jahren erfolgen, da die Deutsche Wohnen mindestens drei Jahre für die Erstellung des Bebauungsplans veranschlagt. Entstehen sollen rund 1.000 Wohnungen. Unter...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite