GIG und DIM machen gemeinsame Sache beim technischen FM

Der Facility-Manager GIG und der Property-Manager Deutsche Immobilien Management (DIM) führen ihre Sparten für technisches Immobilienmanagement in einem Joint Venture zusammen. Jeder der Partner hält 50% an der neu gegründeten Gesellschaft DIM Engineering. Sie bietet ab dem 1. Februar 2018 deutschlandweit an 13 Standorten Dienstleistungen zu Technik, Engineering, Projektsteuerung und Beratung für alle Immobilienklassen vornehmlich institutionellen Auftraggebern an. Geschäftsführer ist Axel Michaelis, der zugleich weiterhin die Ressorts Pharma und Engineering bei GIG leitet.

DIM war bisher auf das klassische Property-Management spezialisiert. Über DIM Engineering kann das Unternehmen nun auch stärker Ingenieurs- und Beratungsleistungen anbieten.

Zurück zur Startseite