FCR erwirbt Einkaufszentrum mit 40% Leerstand

In der über 100.000 Einwohner zählenden thüringischen Stadt Gera hat FCR Immobilien das innerstädtische Einkaufszentrum Amthor Passage gekauft. Das 18 Jahre alte Haus mit rund 7.900 qm Verkaufsfläche steht derzeit zu 40% leer. Darüber das Haus mit der Adresse Sorge 9-11 in Kürze mit gut zahlenden Mietern füllen zu können, macht FCR-Vorstand und Gründer Falk Raudies keine Sorge. "Die Amthor Passage verfügt über eine moderne Struktur in guter Innenstadtlage."

Zurück zur Startseite