Union Investment kauft Logistikzentrum in Hannover

Im hannoverschen Stadtteil Misburg-Anderten hat Union Investment ein 28.400 qm großes Logistikzentrum gekauft. Die Immobilie an der Hägenstraße besteht aus einem Bestandsbauteil sowie einem im Sommer 2017 fertiggestellten Neubausegment. Die Halle im Osten der Landeshauptstadt ist vollständig an Delticom vermietet, einen Onlinehändler für Autoteile und Gebrauchtwagen...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite