Danuta Ratka wird Geschäftsführerin bei punkt4 architekten

Dritte im Bunde der Geschäftsführung von punkt4 architekten in Kassel ist seit 1. Januar dieses Jahres Danuta Ratka. Sie wird künftig an der Seite von Markus Hanisch und Christian Bernard tätig. Die Architektin arbeitete bereits vor einigen Jahren für punkt4 an Projekten mit. Zuletzt war sie für pape + pape Architekten, Kassel, tätig.

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite