Commerz Real kauft zwei Hotels in Australien

Mit zwei Hotels der Marken Ibis und Mercure im autralischen Brisbane hat die Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft die ersten Immobilien für den CR Institutional Hotel Fund erworben. Verkäufer ist die CDL Hospitality Trusts aus Singapur; der Kaufpreis liegt bei umgerechnet etwa 52 Mio. Euro. Beide Hotels werden von einer Tochter der Accor Gruppe betrieben....

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite