dm zieht in Trierer Palais Walderdorff

Die Nikolaus-Koch-Stiftung hat 900 qm Einzelhandelsfläche im Trierer Gewerbeobjekt Palais Walderdorff an die Drogeriekette dm vermietet. Der Vertrag wurde Ende 2017 geschlossen. Im Sommer 2019 will dm den Marktbetrieb auf zwei Stockwerken eröffnen, wo derzeit noch der Textilhändler H&M zu finden ist. Von Anfang 2019 an sollen die Räume für den neuen Nutzer...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite