EU-Parlament lehnt Sanierungsrate für Sozialwohnungen ab

Das Europäische Parlament hat eine verpflichtende Sanierungsrate in Höhe von 3% pro Jahr für Gebäude von Ländern, Kommunen und Sozialwohnungen abgelehnt. Die Entscheidung fiel mit 349 Nein-Stimmen zu 302 Ja-Stimmen bei 29 Enthaltungen knapp aus. Der Deutsche Mieterbund (DMB) und der Wohnungswirtschaftsverband GdW hatten zuvor vor erheblichen negativen...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite