Canzler und 3BS vereinbaren enge Kooperation

Die Frankfurter Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler und die 3BS Beratungsgruppe Bau und Betrieb arbeiten in Zukunft eng zusammen. Dabei spielt die bessere Abdeckung des Bundesgebiets eine wichtige Rolle: 3BS ist bislang nur an seinem Heimatstandort Stuttgart vertreten, Canzler fehlt bislang eine Niederlassung in Baden-Württemberg. Das Unternehmen verfügt aber über sieben andere bundesweite Standorte. Die Kooperation basiert auf einem Franchise-Vertrag.

3BS unterstützt insbesondere in der Gesundheitsbranche die Inbetriebnahme von Einrichtungen, die Ausschreibung von Leistungen im Facility-Management (FM) und die Einführung von computergestützten FM-Verfahren. Canzler ist hingegen breit bei verschiedenen Immobilienarten, Nutzerbranchen und Nutzungsphasen von der Neubauplanung an aufgestellt. Im Detail wird 3BS die Marke Canzler sowie deren Verfahren und das Fachwissen von Canzler-Mitarbeitern mitbenutzen.

Zurück zur Startseite