HTB: Sprecher Frank Ebner ist raus, René Trost neu drin

Die Geschäftsführung der HTB Hanseatische Fondshaus bleibt vierköpfig - nur sind die Köpfe nicht mehr ganz dieselben wie vorher. Der bisherige Sprecher der Geschäftsführung, Frank Ebner, hat das Unternehmen verlassen, wie es auf Anfrage der Immobilien Zeitung bestätigte. Dafür ist zum Jahreswechsel René Trost (45) an Bord gegangen. Marco Ambrosius, Christian...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite