Marburg: Apleona liefert Gebäudetechnik für CSL Behring

Apleona Wolfferts Gebäudetechnik wird den gut 19.000 qm großen Neubau M245 des Biopharmaunternehmens CSL Behring im mittelhessischen Marburg mit Gebäudetechnik ausstatten. Der Auftrag für das fünfstöckige Produktionsgebäude umfasst u.a. vier Kältemaschinen und zwei Wärmetauscher sowie drei Kühltürme auf dem Dach. Zur Lagerung seiner Medikamente benötigt der Auftraggeber Temperaturen von bis zu minus 25 Grad Celsius. Bis zum Frühjahr 2019 sollen die Anlagen einsatzfähig sein. Die Bauarbeiten für das Gebäude laufen voraussichtlich bis 2020.

Zurück zur Startseite