Hamborner Reit kann auch 2017 glänzen

Hamborner Reit hat im Geschäftsjahr 2017 von seinen Neuinvestitionen in Form deutlicher Einnahmezuwächse profitieren können. Das zeigen die heute publizierten vorläufigen Geschäftszahlen. Die Miet- und Pachterlöse stiegen um knapp 20% auf 74,1 Mio. Euro; die operative Ertragskennziffer FFO verbesserte sich um 24% auf 44,7 Mio. Euro. Der FFO je Aktie erreichte mit...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite