Real I.S. verkauft Bad Homburger Circoleum an Concarus

Das Münchener Fondshaus Real I.S. hat das Bürogebäude Circoleum, Siemensstraße 21 in Bad Homburg bei Frankfurt, für 40 Mio. Euro verkauft. Käufer ist Concarus, ein Unternehmen der May & Porth Gruppe. Die Gruppe aus Itzehoe und Lüneburg ist auf vielfältige Weise im Immobiliengeschäft engagiert. Real I.S. hatte das Circoleum 2001 erworben, Marktkreisen zufolge für...

Premium-Inhalte nur für registrierte Nutzer

Sie besuchen die IZ derzeit als nicht registrierter Nutzer. Um diesen Inhalt lesen zu können, registrieren Sie sich bitte kostenfrei und unverbindlich.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer:

  • 10 Nachrichten/Monat auf iz.de
  • 1 Premium-Inhalt/Monat
  • Der wöchentliche Branchen-Newsletter
  • 1 Zwangsversteigerung/Monat
  • 1 kostenfreier Marktbericht/Monat

Jetzt registrieren

Login

{{loginMessage}}

Ihr Profil

Sie sind Leser des {{izPaket[user.izPaket].title}}s

Zurück zur Startseite