Krankenhaus Bad Nauheim wird für 60 Mio. Euro moderner

Der Klinikverbund Gesundheitszentrum Wetterau will rund 60 Mio. Euro in den Umbau des Hochwaldkrankenhauses in Bad Nauheim (Wetteraukreis) investieren. Neben einer allgemeinen Modernisierung weiter Teile des Gebäudekomplexes ist vor allem eine Erweiterung des Bettenhauses mit derzeit 204 Patientenplätzen geplant.

Der Krankenhauskomplex am Chaumontplatz stammt im Kern aus dem Jahr 1935, wurde aber mehrfach erweitert und modernisiert. 2015 stellte die Stadt Bad Nauheim, die neben anderen öffentlichen Körperschaften Gesellschafterin des Klinikverbunds Wetterau ist, knapp 2,4 ha angrenzende Fläche für die nun geplante Baukampagne zur Verfügung.

Zurück zur Startseite